• at10 Sujet Sbg
  • Führung „Glaubensräume“: Besuch bei der Glaubensgemeinschaft der Sikhs

Architekturtage 2010

Busexkursion „Salzkammergut“: Firmengebäude zooom productions, Architekt: Mark Mack

Wer sich für zeitgenössische Architektur interessiert, hatte am vergangenen Freitag und Samstag in Salzburg die Qual der Wahl: über 40 Programmpunkten in Stadt und Land hatte die INITIATIVE ARCHITEKTUR organisiert und koordiniert, um die Baukunst ins Bewusstsein zu holen. Impressionen sehen Sie hier.

at10 Sujet Sbg

Die Eröffnung der Ausstellung „Architektur wie sie im Buche steht“ bildet den Auftakt der Architekturtage 2010 in Salzburg. Im Mittelpunkt steht buchstäblich die Architektur als Fiktion in Werken der Weltliteratur. Mitten in die Realität des Gebauten führen hingegen die zahlreichen von ExpertInnen geleiteten Touren, mit denen an den Folgetagen Stadt und Land Salzburg erkundet werden. In der entspannten Atmosphäre von Architekturlounges stellen sich ArchitektInnen in Pecha-Kucha-Manier vor. Diese überaus menschliche Seite der Architektur, wenngleich mit einer ganz anderen sozialen Komponente, verfolgt auch das Fokusthema Glaubensräume. Dabei tauchen wir in die Welt fremder Kulturen und Religionen ein.