Architekturhaus

v.li.: Bernhard Kopf, Direktor gswb; Johann Padutsch, Stadtrat für Raumplanung; Heinrich Schellhorn, Kultur-Landesrat; Gudrun Fleischmann-Oswald, Vorsitzende Initiative Architektur; Roman Höllbacher, Künstlerischer Leiter Initiative Architektur;

Am 6.Juli 2017 fand ein erstes Informationsgespräch zum geplanten Architekturhaus Salzburg im neuen Haus in der Riedenburg statt.

Nach annähernd 25 Jahren erhält Salzburg endlich ein Haus für die Architektur, eine eigene Adresse für die Vermittlung von Baukultur! Angesiedelt auf dem Areal der ehemaligen Riedenburgkaserne, wird das rund 300 qm große Backsteingebäude, derzeit für seine zukünftige Nutzung adaptiert.

Backsteingebäude Riedenburg

Im Jahr 2017 stehen der Initiative Architektur spannende Veränderungen bevor. Hier finden sie einen kurzen Überblick und eine Vorschau auf das kommende Jahr.

Nach annähernd 25 Jahren erhält Salzburg endlich ein Haus für die Architektur, eine eigene Adresse für die Vermittlung von Baukultur!