Kinder / Schule

Experimentierfreudige SchülerInnen können in der Zusammenarbeit mit ArchitektInnen ihre individuellen Zugänge zum Raum neu ausloten. In der Modellbauwerkstatt sind Phantasie und Bereitschaft zu unkonventionellen gestalterischen Lösungen gefragt.

In welcher Straße haben die Fußgänger Vorrang? Wozu ist Stadtplanung gut? Wie baut man eine Kugel aus Stäbchen? Mit solchen und ähnlichen Fragen beschäftigen sich die Impulswochen >technik bewegt< in ganz Österreich.

Ausstellungsvermittlung

Vermittlungsprogramm für Unter- und Oberstufenklassen

Zu laufenden Ausstellungen im neuen Architekturhaus bietet at+s ein Vermittlungsprogramm für Unter- und Oberstufenklassen an.

Architekturwerkstatt

Architekturwerkstatt

Ab dem Sommersemester 2019 wird das Architekturhaus Salzburg einmal im Monat zur Architekturwerkstatt. In dieser entwerfen, werken, bauen Kinder und Jugendliche zu unterschiedlichen Themen der Architektur.

Pädagogische Fortbildung

Pädagogische Fortbildung

Das Architekturhaus bietet einen besonderen Rahmen für Fortbildungen, die at+s für die Pädagogische Hochschule Salzburg sowie das Zentrum für Kindergartenpädagogik entwickelt hat. Das Thema der nächsten Fortbildung ist „Architektur erfahren durch Modellbau“.