architekturPLUS

Projektpräsentation

Im Rahmen des „Architektur erfahren – architekturPLUS" Kurses hatten experimentierfreudige SchülerInnen Gelegenheit, ihre individuellen Zugänge zum Raum neu auszuloten. Die Ergebnisse dieses Kurses werden nun im Architekturhaus präsentiert.

nextGeneration

offenes Plattformtreffen

Die NEXT- Generation ist eine offene Plattform für junge ArchitektInnen, DesignerInnen, StadtplanerInnen, InnenarchitektInnen, LandschaftsplanerInnen... in Salzburg.

Wunderkammer des Brotes

Ausgezeichnete Lebensräume – Der Bauherrenpreis 2018

Ausstellungseröffnung, Ausstellung

Der Bauherrenpreis der Zentralvereinigung wird seit 1967 jährlich vergeben und hat sich seither zum wichtigsten österreichweiten Gradmesser für schöpferisches Bauen entwickelt. Die aktuellen Auszeichnungen veranschaulichen nachdrücklich, dass die gesellschaftlichen Kernthemen Wohnen, Schule und Bildung auch zukünftig zu den wesentlichen Bauaufgaben gehören.

Lokale und internationale Designer präsentieren sich und die Zukunftstrends der Branche mit zahlreichen Talks, Workshops und Touren. Die Eröffnung der Designtage findet dieses Jahr erstmals im Architekturhaus Salzburg statt.

Haus M

Landluft schnuppern I

Architekturtage 2019, Geführte Touren

Die Tagestour führt zuerst zum Haus M in der Hinterschroffenau, im Anschluss zum Holztechnikum in Kuchl (beide LP architektur), danach geht es weiter zum ZIS – Zentrum für Inklusiv- und Sonderpädagogik in St. Johann im Pongau (sps÷architekten) und den Abschluss bildet die Burgfriedsiedlung in Hallein (Architekt Paul Schweitzer).

architekten mayer + seidl

Architekturtage 2019, Zu Gast bei …

Schwerpunktmässig befassen sie sich mit Themenbereichen des Städtebaues. Um der Zersiedelung des Stadtrandes entgegenzuwirken, favorisieren sie die bauliche Verdichtung zentrumsnaher Lagen.

strobl architekten – Michael Strobl

Architekturtage 2019, Zu Gast bei …

…wie das Haus der Kultur zum Motor einer lebhaften Vereinskultur wurde und ein Klima für qualitätsbewusstes Bauen in der Gemeinde entstand. Passend dazu wird das Projekt für den Neubau der Volksschule Anif vorgestellt.

Architekturwerkstatt Zopf – Michael Zopf

Architekturtage 2019, Zu Gast bei …

Ein Spaziergang zwischen suburbaner Siedlungsstruktur und Erholungszone. Wunschlos glücklich oder nur Schein? Eine offene Diskussion über Stadtentwicklung im heterogen geprägten Stadtteil Liefering.

Panorama Riedenburg

welt:bühne:riedenburg

Architekturtage 2019, Specials

Die „welt:bühne:riedenburg“ führt zu Orten, die sich mit ausgewählten Texten zu einem neuartigen Setting verknüpfen und eine bühnenreife Raum-Performance hinlegen.

MOA – Martin Oberascher

Architekturtage 2019, Zu Gast bei …

Die Moosstraße ist ein ganz eigenes Biotop. Angelegt ab 1803 führt sie schnurgerade von der Riedenburg bis an den Fuß des Untersbergs. Martin Oberascher kennt sie wie seine Westentasche.

Wohnprojekt Sonnengarten Limberg

Landluft schnuppern II

Architekturtage 2019, Geführte Touren

Eingebettet in das Bergpanorama der Hohen Tauern, entsteht im Südwesten von Zell am See auf rund 22.000 m² mit dem „Sonnengarten Limberg“ gerade eines der innovativsten Wohnprojekte der Region mit insgesamt 180 Wohnungen.

Bionisches Fortbewegungsmodell

Sustainable Space

Architekturtage 2019, Specials

SchülerInnen der 10. und 12. Schulstufe im Wahlpflichtfach „design – architektur – technik“ am WRG Salzburg stellen ihre Projekte vor, die in Kooperation mit der Universität Mozarteum (Werkpädagogik „Gestaltung: Technik. Textil“) und der FH Salzburg (Studiengang „Holztechnologie und Holzbau“) entwickelt wurden.

Panorama Riedenburg

welt:bühne:riedenburg

Architekturtage 2019, Specials

Die „welt:bühne:riedenburg“ führt zu Orten, die sich mit ausgewählten Texten zu einem neuartigen Setting verknüpfen und eine bühnenreife Raum-Performance hinlegen.

Holztechnikum Kuchl

Holzbaupreis 2019

Architekturtage 2019, Ausstellungen

Holzbauten sind nicht nur gut für das Klima, sondern auch architektonisch und ästhetisch wertvoll und setzen dabei ein Statement für nachhaltiges Bauen. Dies beweisen auch die 76 eingereichten Projekte zum Holzbaupreis Salzburg 2019, welcher bereits zum sechsten Mal verliehen wird.

Siegerprojekt 20174: Plusenergie-Bürogebäude und Kulturkraftwerk oh456, Thalgau, Salzburg

Der Staatspreis Architektur und Nachhaltigkeit zeichnet hervorragende Leistungen von BauherrInnen, ArchitektInnen und FachplanerInnen aus, die anspruchsvolle Architektur und ressourcenschonende Bauweise verbinden. Einreichungen sind bis 24.04.2019 möglich.

Architekturhaus Salzburg, April 2018

Auf dieser Seite sind alle Sponsoren des Architekturhaus Salzburg aufgelistet. Wir bedanken uns herzlich für Ihre Unterstützung!

Auf dieser Seite sind alle UnterstützerInnen der Bausteinaktion für das Architekturhaus Salzburg gelistet. Wir bedanken uns herzlich!

Häuser der Architektur
Initiative Architektur:

nextGeneration

offenes Plattformtreffen

Die NEXT- Generation ist eine offene Plattform für junge ArchitektInnen, DesignerInnen, StadtplanerInnen, InnenarchitektInnen, LandschaftsplanerInnen... in Salzburg.

Initiative Architektur:

Salzburger Designtage 2019

Auftakt

Lokale und internationale Designer präsentieren sich und die Zukunftstrends der Branche mit zahlreichen Talks, Workshops und Touren. Die Eröffnung der Designtage findet dieses Jahr erstmals im Architekturhaus Salzburg statt.

Architekturstiftung Österreich:

Ausschreibung: BRICK AWARD 2020

Bereits zum neunten Mal sind Architekten, Architekturkritiker und Journalisten eingeladen, internationale Ziegel-Projekte einzureichen.

Architekturstiftung Österreich:

Ausschreibung: Bauherrenpreis 2019

Die Zentralvereinigung der Architektinnen und Architekten Österreichs lädt ein zur Einreichung hervorragender Bauten für den Bauherrenpreis der ZV 2019

Initiative Architektur:

Roland Winkler: Die Arbeiten von Winkler + Ruck Architekten

Vortrag

Im Rahmen der Ausstellungseröffnung »Ausgezeichnete Lebensräume« stellt Roland Winkler die Arbeiten von Winkler + Ruck Architekten vor.

Zentralvereinigung der ArchitektInnen Österreichs:

BAUHERRENPREIS 2019 _ AUSSCHREIBUNG

Ausschreibung

DIE ZENTRALVEREINIGUNG DER ARCHITEKTINNEN UND ARCHITEKTEN ÖSTERREICHS LÄDT EIN ZUR EINREICHUNG HERVORRAGENDER BAUTEN FÜR DEN BAUHERRENPREIS DER ZV 2019

Haus der Architektur:

Frey erforschen

Vorträge

Als Pionier der Solarforschung hat der Architekt Konrad Frey (*1934) in einer Reihe von Experimenten verschiedene Prototypen von Solarhäusern entwickelt und 1972 das erste Solarhaus Österreichs entworfen. Das am Institut für Architekturtheorie, Kunst- und Kulturwissenschaften der TU Graz in Kooperat…

Architekturstiftung Österreich:

Ausschreibung: Staatspreis Architektur…

Einreichfähig sind alle Gebäudetypen und alle Nutzungsarten. Bewertet werden architektonische Qualität und Performance im Sinne der Nachhaltigkeit. Eine möglichst CO2-neutrale Wärmeversorgung wird im Sinne der Klima- und Energiestrategie #mission2030 vorausgesetzt.

Haus der Architektur:

Fahr Rad!

Ausstellung

Städtebau, Landschaftsarchitektur und Verkehrsplanung widmen sich demselben öffentlichen Raum, zumeist dem Stadtraum. Der Radverkehr spielt in allen drei Bereichen mittlerweile eine zentrale, verbindende Rolle; man könnte ihn auch als Seismografen der Urbanität bezeichnen. Die Ausstellung zeigt, wie…

vai:

Das vai-Jahresprogramm 2019 ist da!

In den kommenden Tagen erhalten unsere Mitglieder wieder unser Jahresprogramm in gedruckter Form.

Haus der Architektur:

Schritt für Schritt... 30 Jahre Wohnbau weiterdenken

Diskussion

Der Wohnbau unterliegt einem ständigen Wandel. Die Initiative WOHNBAU.DIALOG STEIERMARK versteht sich als regionale Anlaufstelle und Kommunikationsplattform zum Thema Wohnbau. Sie initiiert einen dauerhaften Lern- und Kommunikationsprozess zwischen den vielfältigen AkteurInnen und fördert eine nachh…

aut. architektur und tirol:

aut: info 2/19

Die neue aut: info (Ausgabe 2/19) ist erschienen! Wir senden Ihnen das Programm, das ca. 4 x jährlich erscheint gegen eine Portospende von euro 10,-/Jahr gerne per Post zu. Erscheinungstermin: 19. Oktober 2018

Architektur Haus Kärnten:

Kärnten baut vor

Auftaktveranstaltung

aut. architektur und tirol:

Vor Ort 194

vor ort

Führung mit den ArchitektInnen durch die nach dem Konzept einer "sunken plaza" realisierte innerstädtische Nachverdichtung.

aut. architektur und tirol:

legislating architecture

ausstellung

Ein Projekt von Brandlhuber+ und Christopher Roth, das aktuelle Fragen nach der politischen Handlungsfähigkeit von ArchitektInnen verhandelt: Wer gestaltet Gesetze? Was gestaltet Architektur? Wem gehört der Boden?

Österreichische Gesellschaft für Architektur:

UM_BAU 30

Buchpräsentation

Österreichische Gesellschaft für Architektur:

Paola Viganò: Designing for new climates

Vortrag

Österreichische Gesellschaft für Architektur:

ÖGFA_Bauvisite 220: Generalsanierung Tröpferlbad

vai:

This is not a shirt.

Ausstellung

Die Arbeit von Architektin Anna Heringer zeichnet sich durch ein besonderes Gespür für Formgebung und Materialität aus. Sie interessiert sich nicht nur für die Umsetzung Ihrer Entwürfe, sondern auch für die Lebensumstände der zukünftigen Nutzer|innen und für die ökonomischen und kulturellen Bedingun…

afo architekturforum oberösterreich:

FAIRPLANNING

Aktuelles

Über 120 ExpertInnen aus den Bereichen Architektur, Raumplanung und Ingenieurwesen in Oberösterreich – fordern das Land, die Städte und Gemeinden auf, im Interesse der Allgemeinheit transparent und fair zu planen. Die Initiative steht für respektvolles Miteinander, für offene Kommunikation, für qual…

afo architekturforum oberösterreich:

Blue Danube

Intervention

A homage to the Danube river, its historical, cultural and natural landscape

afo architekturforum oberösterreich:

Stadtentwicklung +

Diskurs

Stadtentwicklungsprojekte zeigen ihre wahre Qualität erst im langjährigen Gebrauch. Ob die Versprechen in die Zukunft halten, kann erst nach alltäglicher Benutzung beurteilt werden. Was zeichnet lebendige und lebenswerte Viertel aus? Wie sind sie entstanden? Wie wurde ihre Entwicklung gesteuert und …

Zentralvereinigung der ArchitektInnen Österreichs:

BauKultur in Wien 1938-1959. Das Archiv…

Publikation

NEUERSCHEINUNG November 2018

vai:

Dritter Österreichischer Baukulturreport

Publikation

Der kürzlich publizierte Dritte Österreichische Baukulturreport ist ein weiterer wichtiger Schritt in der Umsetzung der Baukulturellen Leitlinien des Bundes, die vergangenes Jahr im Ministerrat beschlossen wurden und die Bestandteil des Regierungsprogramms 2017-2022 sind.

Zentralvereinigung der ArchitektInnen Österreichs:

BAUHERRENPREIS 2019 _ AUSSCHREIBUNG

DIE ZENTRALVEREINIGUNG DER ARCHITEKTINNEN UND ARCHITEKTEN ÖSTERREICHS LÄDT EIN ZUR EINREICHUNG HERVORRAGENDER BAUTEN FÜR DEN BAUHERRENPREIS DER ZV 2019